Korg AW-2 Clip-on Orchestral

66,00 €

(1 Stück = 66,00 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Chromatisches Ansteck-Stimmgerät


Mit einer erweiterten Flexibilität und optimierten Genauigkeit empfehlen sich das AW-2 und AW-2G als perfekte Clip-Stimmgeräte für so gut wie alle Instrumente.

Das AW-1 war das erste Stimmgerät, das man direkt am zu stimmenden Instrument anbringen konnte. Es wurde über Nacht zur Legende und wird seither von Musikern der unterschiedlichsten Musikrichtungen benutzt. Das chromatische Stimmgerät AW-2 übernimmt alle Vorzüge seines illustren Vorgängers, erweitert das Konzept aber um eine gesteigerte Flexibilität mit schwenkbarem Display und einer optimierten Befestigung am Instrument, welches jetzt aus der natürlichen Spielhaltung heraus gestimmt werden kann. Der Clip des AW-2G wurden dagegen speziell auf die Verwendung mit Gitarre abgestimmt. Um die Genauigkeit unserer Stimmgeräte werden wir seit Jahren beneidet – auch in dieser Hinsicht setzt das AW-2/AW-2G also eine ruhmreiche Tradition fort.



  • Chromatisches Stimmgerät, das direkt auf Holz- und Streichinstrumenten angebracht werden kann
  • Das AW-2 wird mit zwei Clips (einem großen und einem kleinen) geliefert und eignet sich daher für alle Orchesterinstrumente.
  • Doppeltes Kugelgelenk mit schwenkbarem Display für eine problemlose Verwendung.
  • Das Display ist beleuchtet und selbst an dunklen Orten einwandfrei leserlich.
  • Energiesparender Auto-Modus mit automatischem Wechsel in den Soft-Modus, wenn längere Zeit kein Signal aufgespürt wird.
  • Der Clip verwendet ein Korg-Design, das sich für eine Vielzahl von Instrumenten eignet.
  • Schnelle und genaue Erkennung mit dem internen Mikrofon oder dem Piezosensor.
  • Markierungen zeigen reine große und kleine Terzintervalle an und ermöglichen so perfekte Konsonanzen.
  • „Meter Reverse”-Funktion für eine fehlerfreie Stimmung aus jedem Blickwinkel.
  • Kalibrierungsfunktion mit breitem Kammertonbereich.
  • Ausschaltautomatik zur Schonung der Batterie.
  • Die Einstellungen werden gepuffert.